. . HOME | KONTAKT | LOGIN

Wolmirstedter Kanu-Verein e.V.

10. May 1963 | Volksstimme

Saisonauftakt der Kanuten

Heute Nachmittag um 16.00 Uhr eröffnen die Kanuten des Kreises Wolmirstedt auf der Regattastrecke am Bootshaus in Elbeu ihre diesjährige Rennsaison. Die Rennkanuten von Einheit Wolmirstedt und Traktor Rogätz treffen hier aufeinander, um die zehn Kreismeistertitel auf der kurzen Sprintstrecke zu ermitteln. Am morgigen Sonntag warten dann die Wolmirstedter mit einem vollen Programm auf. Rennsportler aus acht Gemeinschaften unseres Bezirkes treffen hier aufeinander, um in vierzehn Vorläufen ab 9.30 Uhr die Endlaufteilnehmer für die Nachmittagsveranstaltung zu ermitteln. Ab 14.00 Uhr geht es dann in 10 Läufen in der ersten Vergleichsregatta des Jahres um begehrte Punkte für den Wanderpokal des Bezirkes Magdeburg.

Entsprechend den Startmeldungen zu dieser Veranstaltung dürfte es besonders zu einem Dreikampf zwischen Empor Barby, dem Gesamtsieger des Vorjahres, Lok Schönebeck und Einheit Wolmirstedt kommen. Während der Hauptanteil der männlichen Sieger von Barby und Schönebeck gestellt werden, dürfen die Wolmirstedter besonders in den weiblichen Disziplinen die Sieger stellen.

Auf Grund der eingereichten Meldungen dürfte auch die erste Wertung für den Pokal an Wolmirstedt fallen. Durch die Meldungen von 160 Rennsportlern wird die Veranstaltung nicht nur mit Spannung geladen sein, sondern auch eine sportliche Note tragen.

 

älterer Artikel   nächster Artikel
Erfolgreiche Saison für Kanuten als pdf downloaden Kanuregatta am Kanal