. . HOME | KONTAKT | LOGIN

Wolmirstedter Kanu-Verein e.V.

05. September 1972 | Volksstimme

Regatta leitete den Herbst ein

Gut besucht war am Sonntag die 11. Herbstregatta auf den Kanal von Aktiven und von Zuschauern. Für die Sportler war das Wetter sehr günstig. Am Vormittag standen die Vorläufe und am Nachmittag die Endläufe auf dem Programm. Alle Bootsklassen waren vertreten, so dass die Zuschauer ein abwechslungsreiches Rennen sahen. Die Wolmirstedter Teilnehmer konnten mit dieser Herbstregatta im allgemeinen zufrieden sein. Wie auch schon im vergangenen Jahr, war bei der diesjährigen Regatta die Organisation gut. Die Wolmirstedter belegten als Mannschaft den dritten Platz von insgesamt 14 Mannschaften. Einer der erfolgreichsten an diesem Tag war Olaf Brettschneider, der bereits 14 Medaillen und über 30 Urkunden besitzt. Nach einem der erfolgreichen Läufe erfrischte er sich an einer Brause, die ihm der kleine Sascha reichte. Die Wettkämpfer wurden ständig von einem Motorboote begleitet, in dem die Kampfrichter Heinz Schapiewski und Winfried Ehrhardt saßen.

 

älterer Artikel   nächster Artikel
11. Wolmirstedter Herbstregatta als pdf downloaden Sektionsregatta der BSG Kali Wolmirstedt