. . HOME | KONTAKT | LOGIN

Wolmirstedter Kanu-Verein e.V.

21. May 1992 | Volksstimme

Kanuten aus dem Kreis erfolgreich in Niegripp

Vom 16. bis 17. Mai veranstalteten die Wassersportfreunde Burg e.V. und die SG Blau-Weiß Niegripp auf dem Niegripper See eine Kurzstreckenregatta, an der außer den Vereinen Sachsen-Anhalts auch Kanuten aus Salzgitter und Rostock teilnahmen.

Da der Niegripper See nur etwa 15 Kilometer Wasserstrecke vom Wolmirstedter Bootshaus entfernt liegt, nutzten die Wolmirstedter Kanuten diese Gelegenheit und paddelten schon Freitagnachmittag dorthin. Bei herrlichem Wetter kam man nach etwa drei Stunden dort an, baute die Zelte auf und genoss bei Musik aus dem Kassettenrecorder, mit gegrilltem Fleisch in der Hand am Lagerfeuer sitzend, den Sonnenuntergang.

Am nächsten Morgen wurde das mitgebrachte Surfbrett aufgebaut, auf dem dann einige ihre Grenzen erkennen mussten und es spätestens nach 30 Minuten aufgaben. Den Spaß an der Sache minderte das nicht.

Um 15 Uhr begann die Regatta, die recht erfolgreich für die Wolmirstedter Kanuten verlief. Bei den weiblichen Schülern A im K I über 500 m wurde Carina Lauterbach 6. und Melanie Luksche 8., bei den männlichen Junioren im KI über 500 Meter Heiko Becker 3. und Frank Wiesner 7.

Im C I über 500 m der männlichen Schüler A erreichte Daniel Klösges Platz 2 und Gordon Rosemeier Platz 9. Im Rennen der weiblichen Schüler A K II über 500 m wurden Carina Lauterbach und Melanie Luksche Zweite. Gleiches konnten auch Frank Wiesner und Heiko Becker im K II der Herren Junioren über 500 m erreichen. Im C II der Schüler A, männlich, über 500 m kamen Daniel Klösges und Gordon Rosenmeier, der erst seit drei Wochen Canadier fährt, sogar als erste durch Ziel, wurden aber wegen Kreuzung einer anderen Bahn leider disqualifiziert.

Insgesamt holte also fast jeder Wolmirstedter Kanute eine Urkunde. Um 16 Uhr fuhr man mit dem Auto zurück. Hierfür hatte die Malerfirma Opteam einen VW-Transporter zur Verfügung gestellt. Dirk Müller

 

älterer Artikel   nächster Artikel
Anpaddeln auf dem Kanal als pdf downloaden Schnupperwochenende am Elbeuer Bootshaus